Veganer Pfefferminz Shake

Nächste Woche wird weltweit wieder der St. Patrick’s Day von Iren, irischen Emigranten aber zunehmend auch von Nicht-Iren gefeiert. St. Patrick’s Day ist ein Gedenktag zu Ehren des irischen Nationalheiligen Patrick von Irland, und die Farbe Grün ist die vorherrschende Farbe an diesem Tag. Passend dazu haben wir ein erfrischendes, grünes und natürlich veganes Getränk im Angebot.

Veganer Pfefferminz Shake

Portionen: 2 – 4

Zutaten:

  • 750 g   Soja-Eiscreme oder Sojajoghurt (Yofu) mit Vanille Geschmack
  • 400 ml Sojamilch
  • 1/2 – 1 TL Pfefferminz Essenz (genaue Menge abhängig von der gewünschten Stärke)
  • Vanille Extrakt, Zucker oder Agavensirup (optional)
  • Grüne Zuckerstreussel (optional)
  • Sojasahne (optional)

Veganer Pfefferminz Shake

Zubereitung:

  1. Soja-Eiscreme oder Sojajoghurt in einen Standmixer geben.
  2. Sojamilch hinzugeben und kurz durch miteinander vermischen.
  3. 1/2 TL Pfefferminz Essenz hinzufügen und durchmixen.
  4. Abschmecken und je nach Wunsch und Geschmack Pfefferminz Essenz, Vanille Extrakt oder etwas Zucker/Agavensirup ergänzen.
  5. In Gläser abfuellen und mit geschlagener Sojasahne und grünen Zuckerstreussel garnieren.