Champignonaufstrich

Als wir vor vielen Jahren auf eine vegan Lebensweise wechselten gab es noch wenig Auswahl an veganen Brotaufstrichen in Lebensmittelgeschäften. Daher haben wir lange Zeit unsere eigenen Brotaufstriche erstellt. Dieser Champignonaufstrich ist einfach zu erstellen, kostengünstig und schmeckt gut auf Brot, kann aber auch als herzhafter Dip mit Rohkost serviert werden.

Mushroom Pate

Portionen: 1 Becher

Zutaten:

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 225 g weiße Champignons, geputzt und in Scheiben geschnitten
  • 30 g Paniermehl
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • Italienische Kräuter

Mushroom Pate

Zubereitung:

  1. Olivenöl  in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln sautieren.
  2. Champignons hinzugeben und weiter sautieren bis sie gebräunt aber noch saftig sind.
  3. Vom Herd nehmen und in einer Schüssel mit dem Stabmixer pürieren.
  4. Paniermehl und Italienische Kräuter ebenfalls in die Schüssel geben und alles zu einer homogenen Masse pürieren.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anmerkung:

Als glutenfreie Alternative können Nüsse bzw.. Nussmehl (Walnuss, Mandeln, Haselnuss) anstelle des Paniermehls benutzt werden.