Curry Süßkartoffel Suppe mit Aprikosen

Dies ist eine liebliche, milde und cremige Suppe, welche wir als Vorspeise an einem kalten Winterabend genossen haben.

A lovely, mind and creamy soup with sweet potatoes and dried apricots.

Portionen: 2-3

Zutaten:

  • 1 EL vegane Margarine
  • 1 kleine rote Gemüsepaprika
  • 1 große Süßkartoffel
  • 2 TL Currypulver, mild
  • 130 g getrocknete Aprikosen
  • 480 ml Gemüsebrühe
  • Salz zum abschmecken

Curried Sweet Potato Soup

Zubereitung:

  1. Gemüsepaprika entkernen und fein hacken.
  2. Süßkartoffel schälen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Getrocknete Aprikosen in kleine Stücke schneiden.
  4. Vegane Margarine in einem mittelgroßen Suppentopf erhitzen.
  5. Gemüsepaprika hinzufügen und sautieren, bis sie gerade weich werden.
  6. Süßkartoffel in den Topf geben und unter gelegentlichem Rühren sautieren bis die Kartoffeln gerade weich werden.
  7. Gemüsebrühe, Currypulver und Aprikosen dazu geben und kochen lassen bis die Kartoffeln gar sind.
  8. Suppe in der Küchenmaschine oder im Mixer pürieren bis sie cremig ist.
  9. Je nach Geschmack mit Salz oder anderen Gewürzen abschmecken.
  10. Suppe warm servieren und mit etwas Grün und eine Aprikose garnieren.