Erdbeer-Rhabarber Smoothie

Vegalicious wünscht Euch morgen allen einen schönen Valentinstag und bietet Euch dazu einen schmackhaften fruchtigen Smoothie an, um mit einem Lächeln und voller Energie durch den Tag zu kommen.

Unser Rhabarber im Garten kommt zwar so langsam aus der Erde, aber zum Glück hatten wir noch Rhabarber und Erdbeeren vom letzten Jahr im Gefrierschrank für diesen fruchtigen Smoothie, welchen wir im kommenden Sommer bestimmt noch öfter trinken werden.

Erdbeer-Rhabarber Smoothie

Portionen: 4

Zutaten:

  • Rhabarberkompott
  • 225 g Erdbeeren, gefroren (ca. 150 g frische Erdbeeren)
  • 240 ml Apfelsaft
  • 8 EL Sojajoghurt (Yofu), Natur
  • 1/2 TL Zimt (optional)

für den Rhabarberkompott:

  • 140 g Rhabarberstücke, gefroren (oder 120 g frischer Rhabarber)
  • 2 EL Zucker
  • 60 – 120 ml Wasser

Erdbeer-Rhabarber Smoothie

Zubereitung:

für den Rhabarberkompott:
Alle Zutaten in einen kleinen Topf geben und unter gelegentlichem Umrühren kochen bis der Rhabarber gar ist. Anschließend abkühlen lassen.

für den Smoothie:
Alle Zutaten in einen Standmixer geben und zu einer homogenen, cremigen Masse mixen.

Hinweis:

Anstelle von Zimt wäre etwas Ingwer auch gut geeignet.