Chicorée mit Guacamole und Tomaten

Die Chicorée ist gerade im Winter eine gute Möglichkeit frisches Gemüse zu genießen.  Vor kurzem hatten wir dieses besondere Wintergemüse als Salat mit Avocado-Dip und Tomaten.

Chicorée mit Guacamole und Tomaten

Portionen: 4

Zutaten:

  • 2-3 Chicorée
  • 2 Tomaten

für die Guacamole:

  • 3 reife Avocados
  • 1 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 1-2 Knoblauchzehen, durchgepresst
  • Salz und Pfeffer
  • ein paar Blätter frisches Koriandergrün
  • Tabascosauce oder Cayennepfeffer

Zubereitung:

für die Guacamole:

  1. Avocados schälen, entkernen und mit einer Gabel zerkleinern.
  2. 3-4 EL Zitronensaft hinzugeben.
  3. 1 bis 2 Knoblauchzehen reinpressen.
  4. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.
  5. Koriandergrün fein hacken und in die Guacamole mischen.

für den Salat:

  1. Strunk beim Chicoree entfernen und die äußeren Blätter entnehmen.
  2. Chicoreeblätter vorsichtig waschen und abtrocknen.
  3. Tomate waschen und achteln.
  4. Eine gute Portion Guacamole in der Mitte jeden Tellers anhäufen.
  5. Chicoreeblätter und Tomatenstücke abwechselnd sternförmig auf den Tellern ausbreiten.